InterQulturelle Geschichtenwoche

Eine wunderbare InterQulturelle Geschichtenwoche liegt hinter uns:

In jeweils 5 Minuten haben wir ganz diverse Bücher kennengelernt. Das Speed-Dating mit einem Buch in Hilchenbach und Netphen.

Rieke Patwardhan hat aus ihrem Buch „Forschungsgruppe Erbsensuppe“ gelesen und den neugierigen Kindern des Gymnasiums Netphen und der Grundschule Deuz Rede und Antwort gestanden. Hier nicht zu sehen, aber sie war auch noch in Lennestadt an der Sekundarschule.

Dann kamen die Olchis ins Q! Wir haben gesungen, gebastelt, gelesen, uns verkleidet, Samen-Bomben gematscht und uns gefragt: gibt es auch blaue Olchis? Ultra-muffelfurzig!

Im Viktoria Kino wurde es dann ernster. Der Kinofilm „Wir sind jung, wir sind stark“ behandelte die Ereignisse 1992 in Rostock-Lichtenhagen. Mit dabei der Drehbuchautor Martin Behnke.

Der Tags drauf im Filmworkshop mit wahnsinnig engagierten Teilnehmer*innen ein Sc-Fy-Drama entwickelte und umsetzte.

Schön, dass ihr dabei wart!

Ganz herzlichen Dank an alle, die mitgeholfen haben!

Die InterQulturelle Geschichtenwoche wurde organisiert von qulturwerkstatt, unisiegen, weinaugnetphen, buecherbuyeva, hilchenbacherbildungsinsel, gymnet, grundschuledeuz, shllennestadt, viktoriakinodahlbruch